Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Vom Kränze winden und Prosciutto naschen ....

Herzlichst willkommen ihr Lieben und Wunderbaren ... ihr findet mich irgendwo zwischen Chaos und Genuss. Zwischen Alpenflair und Dolce Vita, zwischen Kränze winden und Prosciutto naschen, zwischen Lebkuchenaroma und Grana Padano-Duft. 



Aber das ist um diese Jahreszeit keine große Besonderheit in diesem Haus. Irgendwo sitzt immer ein Stück Vergangenheit, das nur darauf wartet, wieder in die Gegenwart zu rücken. Wenn wir mit meiner Mutter Kekse gebacken haben, stand immer das Glas Essiggurken auf dem Tisch und an einem novembernebeligen Samstag wurde eine Fahrt über die Grenze nach Tarvis gemacht. Mein italophiler Vater liebte die Salami, den Prosciutto und den Käse aus Italien. Und wer es glaubt oder nicht, San Daniele Schinken gab es so hauchdünn geschnitten damals in Kärnten noch nicht.



Während ich also Kränze winde und Girlanden knüpfe, schlendert - wie häufig um diese Zeit - diese Kindheitserinnerung in den Raum und gleich darauf folgt was folgen muss: Nichts wie hin zum Kühlschrank …

Aktuelle Posts

Alle Jahre wieder .... DIYs für die Weihnachtszeit

Still wird's ... im Garten

Backe backe ... Vogelkuchen DIY

Eingepacktes Kürbis-Curry und Mooskugeln

Himmel über Afrika - Guinea Bissau