Donnerstag, 21. Mai 2015

Wonderful Moments


Ist es nicht wundervoll? Einfach nur einmal im Garten sitzen, die Stille sehen, die Sonne riechen, den Wind schmecken und das Flüstern der Margeriten hören. Ein paar Sonnenflecken tanzen auf dem Tisch, hüpfen von den Gläsern auf die Teller und wieder zurück.



Es gibt Tage, da ist der Garten wie verzaubert und man braucht kaum eine Tischdekoration. Nur ein paar umhäkelte Steine, damit der Maiwind nicht mit den Servietten spielt. 





Wenn die Margeritenwiese blüht und die Clematis auch, wenn der weiße Mohn Tag für Tag eine neue Knospe öffnet und sich das Licht in den Gräsern verfängt, dann werde ich kaum fertig mit dem Schauen. Und seit heuer gesellt sich auch noch eine Hochstamm-Wisteria dazu. Wonderful moments!




Wundervolle Momente! Was bin ich glücklich, dass ihr sie mit mir teilt! Da kann ich euch, meine Lieben und Wunderbaren, nur ebensolche wünschen und ein traumhaftes Pfingstwochenende dazu.



Habt es einfach nur fein!!!
Tante Mali

Kommentare:

  1. Ein sommerlicher Traum...dein Garten! Ich wünsche dir ebenfalls ein schönes Pfingsfest...mit wunderbarem Wetter zum Draußensein...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Elisabeth!
    Wenn ich deine Bilder und den Garten so betrachte, geht mir jedes Mal das Herz auf. Ich freu mich so, dass das Wetter wenigstens bei euch schön ist und du diese tollen Bilder einstellen konntest, denn wir hatten hier noch fast gar nichts vom Mai :(und es soll bis Montag weiter regnen. Ich wünsche dir ein schönes, sonniges Pfingstwochenende wenn möglich mit viel Zeit im Garten.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elisabeth, wundervolle Einblicke gewährst du uns in deinen Traumgarten.
    Da würde ich mich auch gerne ans Tischchen setzen und einen Kaffee genießen!
    Wundervoll!

    Greetings & Love
    Ines
    www.eclectic-kleinod.de

    AntwortenLöschen
  4. What a beautifull, relaxing garden! I like your decoration too! Have a nice day!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elisabeth,
    Die Margeritenwiese ist ein echter Traum, so schön! Bei mir wollen die gar nicht, leider... Aber dafür hab ich die "Red Cardinal" (es ist sie doch, oder?) auch, die ist so schön. Allerdings blüht sie bei mir noch nicht - noch keine einzige Clematis blüht, und auch sonst scheint die Natur bei Dir viel, viel weiter zu sein als hier bei uns. Kein Wunder bei dem Wetter, das wir gerade haben. ;-)
    Dir einen schönen Tag, geniess Deinen Garten und lass es Dir gut gehen.
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  6. Leebe Elisabeth,
    vielen Dank, dass ich noch kurz vor der Arbeit in Deinem Garten Platz nehmen durfte! Wunderschön, da kann man ordentlich Kraft tanken!
    Die Idee mit den Serviettenbeschwerern ist wunderbar!
    So, gehe jetzt gestärkt durch den kleinen Aufenthalt bei Dir ins Büro! ;-)
    Hab einen wundervollen Tag und genieß Deinen zauberhaften Garten!
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen, liebe Elisabeth,
    oh, dsa sind traumhafte Bilder aus Deinem Gartenparadies! Herrlich, ja, da läßt es sich aushalten! Deine Clematis blüht wunderschön ( meine wächst zwar wie verrückt, zeigt aber noch keine Knospen :O( ...) und die Margeritenwiese ist eine Pracht. Die weiße Wisteria gefällt mir auch sehr!
    Die umhäkelten Steine sind sehr hübsche Serviettenfesthalter :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Tag voller wunderschöner Momente!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen, liebe Tante Mali,
    ich genieße gerade die Bilder von deinem schönen Garten und freue mich auf einen schönen Gartentag. Gestern hat es bei uns nach sehr langer Zeit endlich mal geregnet und heute ist alles frisch und strahlend draußen. Nur die Sonne fehlt noch etwas, so wie auf deinen schönen Fotos und es sind erst 8 Grad. Ich habe diese Woche Urlaub und da ist es besonders schön, schon am Morgen durch den Garten zu wandern. Deine Margaritenwiese ist toll und ich kann mir gut vorstellen, wie schön es ist dort zu sitzen und den Moment zu genießen. Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Viele liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  9. Eine perfekte Überschrift zu einem traumhaften Empfangsbild....liebe Elisabeth, wie auch ich , liebst Du das Romantische im Garten! Nur leider braucht man hier fast die Winterjacke bei nur 10 Grad und fiesem Wind....Dir auch wundervolle Feiertage mit vielen so tollen Momenten im Garten! Alles Liebe von Susan

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein Traum! Ein wunderschöner Garten, bezaubernde Deko und vom Sonnenschein verwöhnt. Ich bin gerade sehr neidisch.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Elisabeth !
    Wie schön, von Dir wieder in Deinen wunderbaren Garten eingeladen zu werden. Die Margeritenwiese ist sehr sommerlich-romantisch (bei mir reicht´s grad für Gänseblümchen....), genau so wie Deine liebevolle Tischdeko. Besonders die umhäkelten Steine haben es mir angetan.....
    Ich wünsche Dir auch ein schönes Pfingstwochenende,
    alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  12. Elisabeth, I love yours pictures!! Garden looks absolutely amazing :D

    Pozdrawiam Dżasta

    AntwortenLöschen
  13. Wunderbar idyllische Photos. Da setzt man sich sicher gerne an den Tisch und geniesst den Garten.
    sonnige Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  14. Your photography is sublime, your garden a slice of heaven...Crocheted stones, what an idea, so elegant and clever!
    Have a happy day!
    Olympia

    AntwortenLöschen
  15. Bezaubernd frühsommerlich! Hier ist momentan -gezwungenermaßen - keine Zeit für G arteigenes. Genieße bitte für mich mit...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Ein Traum! Schon das erste Bild wirkt so verzaubernd und einladend, dass ich dort gern Platz nehmen würde. Und ganz sicher würd ich auch niemels fertig mit dem Schauen und Staunen und Freuen.
    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe es ja schon einmal geschrieben, aber heute muss ich es einfach noch mal tun..
    ich finde es so schön, wie Du den Garten und das Leben zelebrierst. In den kleinsten Dingen siehst Du das grösste und gibst ihnen eine unglaubliche Wertschätzung. Ich liebe das.
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  18. Ein richtiger Traumgarten, die Bilder sind einfach wunderschön.
    Wünsche Dir von ganzen Herzen ein schönes Pfingstfest, mit ganz viel Sonnenschein.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  19. Das ist ja ein Märchengarten, ein wahrer Traum. Schönes Pfingstwochenende mit viel Sonne!

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Elisabeth, the garden is so magical. I love the star and your crochet covers for the stones. I don't know how to crochet, but I have a new idea! Though it is not as green as your garden, we have lots of rocks :) Have a wonderful weekend. xoxo Su

    AntwortenLöschen
  21. So schmeckt man schon ein wenig den Sommer... ein Traum Dein Garten und Deine Bilder.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  22. Cara Elisabeth,
    ti scrivo alcuni nomi e aggettivi per questo tuo post !!!
    Artistico, bello, creativo, dolce, elegante, fine, meraviglioso, quadro, stupendo, unico!!!
    Complimenti...ciao da Carmen...Milano...Italia

    AntwortenLöschen
  23. Was für ein Zauberland!
    Also die umhäkelten Steine sind ja geradezu der Hit, liebe Elisabeth.

    Ich schleiche mich jetzt an dein Tischlein, nehme von deinem Tellerlein, trinke aus deinem Becherlein, rieche an deinen Blümelein, packe ein bisschen Sonnenschein in die Tasche und...

    liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  24. Hach, ist das schön!!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  25. Ungewöhnliche Foto, romantisch, grüße :)

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Elisabeth!
    Dein Garten ist ein richtiges kleines Paradies auf Erden. Hier lässt es sich entspannen und vom Alltagstrallala prima ausruhen .
    Der weiße Mohn sieht einfach traumhaft schön aus.
    Wünsche dir eine wundervolle Zeit!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  27. Ein Zaubergarten! Da braucht es keine weiten Reisen, das "Gute ist so nah".
    Margeriten sind so wunderbare Blumen, schlicht und einfach und doch so schön. Ich habe schon 2 Wochen welche in der Vase. Ein sonniges warmes Pfingstfest wünsche ich euch und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Elisabeth,wie wunderschön dein Garten ist.
    Als würde man in eine andere Welt eintauchen,fantastisch..so soll ein Garten sein.
    Ich finde die Idee mit den Stein so toll,Elisabeth das muss ich nachmachen,bei mir ist das oft so,das ich im Garten etwas brauche damit die Servietten,etc.nicht das weite suchen.Eine schöne Idee mit den Steinen,und der Häkelarbeit.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  29. ¡¡ Que bonito !! Una mesa que invita a sentarse y estar tranquilamente disfrutando del momento , se ve una decoración delicada y romantica, me gusta mucho la piedra decorada con crochet, es original y practico.
    Un cordial saludo desde España.

    AntwortenLöschen
  30. Traumhaft schön! Hier regnet es im Moment. Aber das brauchen unsere Pflanzen dringend. Und Pfingsten soll ja sehr schön werden. Ich wünsche Dir sonnige Feiertage in Deinem wunderschönen Garten. LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Elisabeth,
    wenn im Hintergrund noch ein weißes Einhorn stehen würde, ich würde es auch noch glauben. Einfach märchenhaft schön dein Garten.
    Ganz liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  32. Ufff - jetzt musst ich aber weit runter scrollen!!! Was soll ich noch sagen??? Wunderschöne Bilder von einer perfekten Idylle in einer hinreissenden Umgebung!!! Weisst du, was ich seit zwei Tagen geniessen darf??? Das Plätschern des Regens - hat auch seinen Reiz!!!!!!!!
    Schöne Pfingsten und herzlichste Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Elisabeth,
    bei den zauberhaften Fotos erwartet man jeden Moment eine Fee durch den Garten huschen zu sehen...
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  34. Ach sieht das schön aus, liebe Elisabeth. Ich würde mich so gerne dort auf dem malerischen Plätzchen niederlassen, mit dir zusammen die Sonnenflecken betrachten und die Idylle genießen. Ich nehme mir viel zu wenig Zeit für solche Momente. Oft halte ich auf dem Weg zum Befüllen der Vogelfutterstelle oder beim Unkraut jäten inne, lasse den Blick schweifen und denke auch: Ach ist das schön. Oder nehme zur Kaffeepause meine Tasse und Teller mit raus, wische schnell den Tisch und Stuhl ab und lasse mich ein paar Minuten nieder. Wie dankbar bin ich für meinen Garten! Aber es ist schon lange her, dass ich es mir so gemütlich gemacht habe. Deshalb habe ich es sehr genossen deine romantischen Fotos zu betrachten. Auch in der Hoffnung das bei mir auch mal wieder die Zeit für solche Mußestunden kommen wird.

    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi, *Flüstermodusan* die sich anfangs gefragt hat, was es mit den umhäkelten Steinen auf sich hat. Sie passen optisch ganz wunderbar zu deiner Deko dazu, aber… Ich bin froh, dass du es aufgeklärt hast. Tja, manchmal stehe ich ganz schön auf der Leitung, lach. *Flüstermodusaus*

    AntwortenLöschen
  35. hach! ist das schön in deinem garten! danke für diesen wunderbaren einblick!
    sinn und zweck von umhäkelten steinen waren mir bis anhin ein rätsel. es hat mich sogar leicht geschauert, wenn ich die dinger sah... aber deine! ich glaub, ich brauch jetzt ganz dringend auch welche!
    ♥ monika

    AntwortenLöschen
  36. Was für ein Traum, liebe Elisabeth, schöner kann man diese herrlichen Sommertage nicht zelebrieren! Da hast du wirklich ein Paradies geschaffen und ich genieße es sehr, dass ich hier umherspazieren und mich an all dem Schönen erfreuen darf! Ein himmlisches Pfingstwochenende und allerliebste Grüße,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Elisabeth,
    am liebsten würde ich sofort vorbei kommen und ein glässchen Sekt mit dir trinken.
    Wunderschön hast du es, ein wahrer Traum.
    Die Blumenwiese, so schön....
    Und deine umhäkelten Steine schön...
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  38. ...wie wundervoll romantisch, liebe Elisabeth,
    dein Garten und die Dekoration...und so poetisch beschrieben, dass ich mir vorkomme, als sei ich dabei...

    dir ein wundervolles Pfingstfest,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  39. So einen wunderbaren stillen Garten würde ich mir auch wünschen! Statt dessen bin ich von Häusern umzingelt, direkt vor dem Garten ist eine Straße auf der öfter als mir lieb ist Fußball gespielt wird und gleich gegenüber ist eine Schreinerei! Da ist es mit der Stille nicht weit her, es sei denn ich stehe morgens um fünf Uhr schon auf! :-)
    Ich wünsche dir ebenfalls ein schönes Pfingsfest

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Elisabeth
    Dein Garten ist einfach traumhaft, wie gerne ich auch sowas hätte vor der Türe :-)
    Auch wie toll du alles in Szene setzst!
    Liebe Grüsse
    Olivia

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Elisabeth,
    heute bleib ich mal in deinem Garten, hier ist es grad so ungemütlich kalt. Deine Margeritenwiese ist ja traumhaft. Ich liebe diese Blumen, habe aber leider keine im Garten, nicht mal auf der Obstwiese.
    Der umhäkelte Stein ist ganz zauberhaft. Das muss ich unbedingt mal nachmachen. Danke für die Anregung.
    Genieße deinen wunderschönen Garten
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  42. Dear Elizabeth, what more can I say after seeding your post? Beautiful atmosphere traquil and serene. Groetjes, Hetty

    AntwortenLöschen
  43. A serene dream in white! It makes me dream of tinkling laughter from ladies in flowing Edwardian gowns having tea and sharing secrets and dreams. So lovely! You never disappoint ;)

    AntwortenLöschen
  44. Wonderful setting and romantic atmosphere!

    AntwortenLöschen
  45. Wonderful setting and romantic atmosphere!

    AntwortenLöschen
  46. Hi dear Elozabeth¡,es una mesa hermosa y que maravilla de jardín ! Espero que tengas un bendecido fin de semana
    Cariños

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Elisabeth,
    ich habe noch nie umkäkelte Steine gesehen, die Idee ist wirklich ganz zauberhaft.

    AntwortenLöschen
  48. What a beautiful setting for tea. You are right -- in such a spectacular setting, less table decoration is needed and stands out all the more for its beauty and simplicity.

    AntwortenLöschen
  49. Good afternoon Elisabetty
    What wonderful pictures, special moments!
    Nature is fantastic and you know it cares,kises

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Elisabeth,
    wo hast du die Sonne versteckt? Bei uns in Salzburg kann man zur Zeit keine Gartenidylle erleben. Es ist zwar alles wunderbar grün und saftig, aber die Temperaturen lassen zu wünschen übrig.
    Da geselle ich mich gern an deinen herrlich gedeckten Tisch, gönne mir einige von deinen süßen Früchtechen und lasse den Blick über deinen schönen Garten schweifen.
    Grüße dich herzlichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  51. Ich sitze hier mit offenem Mund! Das sind bislang die schönsten Fotomomente, die ich bei Dir gesehen habe! Darf ich bitte jetzt sofort zu Dir auf die Margeritenwiese kommen und mit Dir am Tisch Platz nehmen?
    Hier möchte man nur hinter Glas sitzen, wir haben ständig lausigen Wind, so schade.
    Ich wünsche Dir schöne Pfingsttage und weiter so schönes Wetter.
    Hab es fein, Karen

    AntwortenLöschen
  52. Enjoy wobderful moments Darling....love from me Ria...x!

    AntwortenLöschen
  53. Elisabeth, this is so pretty. A would like to be there right now.
    Greetings from me!

    AntwortenLöschen
  54. Tante, what a charming and lovely setting this is. The pictures you saw today were from different areas around my town, but my own garden doesn't look as green and lush. I am working on it though, and have many different colors of roses in my back yard. The daisies here are so beautiful. I think I could stay out here for a long time, it's such a peaceful place.

    ~Sheri

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Elisabeth, deine Bilder sind traumhaft, ich finde deinen eingewachsenen Garten so schön, ach was freue ich mich, wenn unser Garten mal einen Rahmen hat und die Sträucher so gross sind, dass wir ringsrum nur grün sehen! Deine Margeritenwiese ist so schön, meine Oma hat auch immer eine ♥
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir auch! LG die Karo

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Elisabeth,

    das sind bestimmt wirklich wundervolle Momente die Du in Deinem prächtigen Garten inmitten der herrlichen Margeriten genießen kannst.
    Hoffentlich gibt es am bevorstehenden Pfingstwochenende ein paar trockene Stunden dafür!

    Liebe Grüße und danke für Deinen freundlichen Kommentar bei mir,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Elisabeth,
    ich danke dir für diese wundervollen Momente. Dein Garten ist ein absoluter Traum und du bist eine Künstlerin, indem du diese tollen Momente mit der Kamera einfängst! Die Clematis ist eine Augenweide und in die umhäkelten Steine habe ich mich gleich verliebt. Schade, dass diese sonnigen Momente gerade eine Pause machen. Pfingsten fällt leider ins Wasser, aber so bleibt mehr Zeit für Kreativität drinnen.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  58. Hallo Elisabeth,
    diese wunderbaren Momente teile ich gern mit dir. Dein Garten lädt regelrecht zum Träumen ein. Eine prachtvolle Margeritenwiese zeigst du auf deinen Bildern. Ich lasse auch immer da, wo sich viele Margeriten zeigen, ein Stück Rasen stehen. Aber bisher blieben die Knospen fest geschlossen. Die kalten Nächte verzögern die Blüte.
    Einen für mich tollen Tipp hast du auch noch. Immer gibt es im Garten etwas zu beschweren. Eine Zeitung, ein Tuch, was auch immer. Bisher benutzte ich nackte Kieselsteine zum Beschweren. Deine umhäkelten Steine sind so viel schöner. Also rann an die Nadel.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  59. Liebe Elisabeth, schöner Garten, schönes Foto. Gute Idee - Briefbeschwerer - Crochet Stein (Kiesel).
    Ich sende Grüße aus Tschechien
    Marie

    AntwortenLöschen
  60. Как красиво в саду! Как романтично! Очень по девичьи :)

    AntwortenLöschen
  61. Liebe Elisabeth,
    dein Garten hat mich total verzaubert. So traumhaft schön! Die Margeriten sind so wunderbar!
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  62. Ist das schön, ein Garten zum Träumen, draußen frühstücken, ich komme. Bei uns ist es noch zu frisch morgens, die Sonne wärmt aber schon am Tag, so ist der Norden in Deutschland. Du hast alles für Pfingsten fein gemacht, Dir schöne Pfingsttage mit Deinen Lieben, Klärchen

    AntwortenLöschen
  63. Hallo,
    traumhaft schöne Garteneinblicke zeigst du uns wieder einmal. Die Fotos sind einfach zauberhaft schön. LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  64. Liebe Elisabeth,
    bist du sicher, dass die Fotos von diesem Jahr sind? ;)
    Margeriten und auch schon Clematis. Soooooooo schön.
    Und dann auch noch Fotografierwetter. Genieße die Feiertage in deinem schönen Garten.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  65. Liebe Elisabeth,
    dein Garten hat mich total verzaubert. So traumhaft schön! Die Margeriten sind so wunderbar!
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  66. Que encanto Elizabeth, você compartilhar conosco a beleza do seu jardim, os detalhes e as sutilezas que maravilhosamente prepara, como a pedra delicada, coberta pela teia, que segura o guardanapo, tudo tão lindo....
    Obrigada, abraços carinhosos
    Maria Teresa

    AntwortenLöschen
  67. Beautiful settings and scenery..The strawberries look yummy

    AntwortenLöschen
  68. delicately worked handles on your knives. Family heirlooms?
    The green and white, and hints of yellow, a fresh, refreshing song of spring.

    AntwortenLöschen
  69. Elisabeth, que jardim encantador! Obrigada por compartilhar conosco tão belas imagens.
    Beijos.

    AntwortenLöschen
  70. Καλημέρα από Ελλάδα !!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  71. Liebe Elisabeth,
    was für wundervolle Gartenmomente du wieder eingefangen hast...einfach nur schön! und an deinem zauberhaft gedeckten Tisch würde ich gerne Platz nehmen...ach und die Serviettenbeschwerer sind auch wieder das kleine Extra fürs Auge. Vielen Dank für die Idee!

    Wünsche dir ebenfalls ein tolles Pfingswochenende
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  72. Liebe Elisabeth -

    Supergemütlich schaut's bei Dir aus: ♥
    Da würde ich auch gerne mal für einen Moment innehalten; mir vielleicht noch ein Erdbeere stiebitzen ... :)

    Dir auch - ... ein zauberhaftes Pfingstwochenende!
    Alles Liebe,
    Petra

    AntwortenLöschen
  73. Hallo Elisabeth,
    die liebe Elke hat mir schon öfters von Deinem Blog erzählt. Wie das so ist, nimmt man sich vor mal reinzuschauen. Beim Vornehmen bleibt es oft. Durch Zufall bin ich gerade auf Deinen Blog gestoßen und mein Vorhaben direkt in die Tat umgesetzt.

    Wow - wie romantisch ist das denn. Ich könnte mir sehr gut vorstellen dort am Tisch zu verweilen und nicht nur einen Momentchen. Tolle Gartenbilder!! Danke für´s zeigen!!

    Liebe Grüße und ein schönes, sonniges Pfingstfest sendet Dir

    Monika

    AntwortenLöschen
  74. some lovely photos... as images from childhood

    AntwortenLöschen
  75. Your moment in the garden meadow is beautiful. Thank you for visiting me at Sea Cottage. So lovely to meet you.

    AntwortenLöschen
  76. Ach, liebe Elisabeth, dein Garten lädt richtig zum Träumen und Verweilen ein. Wo muss ich gleich noch mal hin...? ;-)
    Durch deine Beschreibung und durch deine Bilder kann ich mir einen Gartennachmittag an der Margeritenwiese richtig gut vorstellen. Traumhaft! Die umhäkelten Steine haben mich gleich erinnert, dass ich nach einer maritimen Variante für den Sommer schauen wollte. Wobei deine Lochoptikvariatne (ich hoffe das nennt sich so) auch sehr schick ausschaut und natürlich perfekt zu deinen Garteneindrücken passt.
    Habe ganz wundervolle Feiertage.
    Liebe Grüße.
    Christine

    AntwortenLöschen
  77. Oh Elizabeth, what a stunning garden! To sit there and enjoy all your beautiful flowers with daisy's blowing in the wind - how special. Everything is perfect and your lovely table out in the garden - wish I was there to enjoy it with you. Love the crocheted rocks and what a great idea.
    Thanks so much for sharing this special post.
    Mary

    AntwortenLöschen
  78. Schöne . Ich habe einen großen Tag. Dana

    AntwortenLöschen
  79. Wie wundervoll! Diese sonnige, frühsommerliche Stimmung in deinem traumhaft schönen Garten - ich bin völlig begeistert!!!! Schade, dass es bei uns gerade so kalt und grau und regnerisch ist. Ich habe nun große Lust auf ein Glas Sekt mit frischen Holunderblüten und Erdbeeren im Garten bekommen!

    Liebe Grüße
    Veronika

    PS: Ja, probiere den Giersch unbedingt einmal aus! Nimm möglichst junge und ganz hellgrüne Blätter, die sich gerade eben entfaltet haben.

    AntwortenLöschen
  80. Wunderschön dein Garten liebe Elisabeth!! ♥ Alles so schön eingewachsen... das dauert bei mir einfach noch ein bisschen. Seit wir letztes jahr hier eingezogen sind, hat sich zwar auch schon einiges getan und da es ein alter Garten ist, hat es auch schon grünen Bestand ;)), aber leider noch nicht so wie ich es gerne hätte... aber es wird! :)
    Hab ein wunderschönes Pfingstwochenende und viel Spaß beim Basteln ;)) ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  81. Hi Elisabeth.
    How nice to see a new visitor at my blogg!
    Thank you so much for your nice comment.
    You have a really beautifull garden!
    Absolutely gougeous!
    Have a nice weekend.
    Best regards
    Susanne

    AntwortenLöschen
  82. How beautiful and so inviting.
    Your photos are delightful and the moment so captivating...
    Thank you so much for visiting my humble blog and taking the time to leave a comment.
    Susan

    AntwortenLöschen
  83. Yes, it is wonderful moments! And beautiful pictures!

    Have a nice weekend!
    Agneta

    AntwortenLöschen
  84. liebe Elisabeth,
    dein Garten ist einfach DER Traum schlechthin, diese malerische Ecke mit den Margeriten könnte aus einen Jane Austen Film oder Monet Gemälde sein, zauberhaft ist dafür gar kein Ausdruck,, so wunderschön!
    Hach ich muss gleich nochmal gucken! wundervoll sind deine Bilder!
    Hab fröhliche Pfingsten!!
    ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  85. Heaven on earth! Dreamy, lovely, serene! xoxo Jen

    AntwortenLöschen
  86. Liebe Elisabeth,
    einfach traumhaft deine Bilderreise!!!
    Ich meine schon den leichten Wind, der durch deinen Garten weht, auf meiner Haut zu spüren.
    Bei deinen hübschen Worten dachte ich sofort an ein Zitat von Vita Sackville-West, " Manchmal sitze ich im Garten und denke, und manchmal sitze ich nur."
    Ich wünsche dir auch ein wunderschönes Pfingstwochenende mit hoffentlich vielen Sonnenstunden.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  87. Liebe Elisabeth,
    Ich finde das so schön, dass di nur einen Teil deiner Wiese gemäht hast. Wie Picknick während einer Landpartie. Die zarte Tischdecke und die wunderbaren Margeriten...!
    Grüß die Tante Mali ganz lieb und ein schönes Pfingstwochenende!
    Gros bisou
    Sandra

    AntwortenLöschen
  88. Elisabeth,
    It is a real pleasure to sit in the garden.
    Drink a cup of tea and listen to nature.
    Have Sundays.
    Lucia

    AntwortenLöschen
  89. Wonderful! I can smell the summer :-)
    xx

    AntwortenLöschen
  90. Der weiße Mohn ist wunderschön. Und deine Fotos sowieso. Danke fürs Teilhabenlassen.

    AntwortenLöschen
  91. Einfach traumhaft! Und so viele Margeriten! Dein Garten ist wunderschön und ich würde gerne auch sofort an dem bezaubernden Tisch Platz nehmen!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  92. So lovely! All of the white flowers and white linens create a fairy tale garden, dear Elisabeth! Enjoy these beautiful spring days! xo Karen

    AntwortenLöschen
  93. Hallo Elisabeth,
    was für ein schöner Garten wie im Märchen so romantisch.
    Du hast alles so toll dekoriert, da setzt man sich gerne nieder.
    Schöne Pfingsten lieben Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  94. Liebe Elisabeth, ich habe nur eine Worte - der Zauber !!! Carolina Mia

    AntwortenLöschen
  95. Oh, it's already summer in your garden, how wonderful! It's so pretty and lush and beautiful and I especially love those small glass vases. Everything has so much style....
    Aggie

    AntwortenLöschen
  96. Like your beautiful pictures
    best regards
    Mariana

    AntwortenLöschen
  97. Hallo Elisabeth, mit deiner schönen Schilderung hast du es wirklich geschafft, dass ich für einen Moment das Gefühl hatte, ich würde selbst in deinem Garten sitzen und die Ruhe spüren und die Sonne auf meiner Nase. Eine wunderbare Rückzugsoase hast du, und danke, dass wir daran teilhaben dürfen.
    Viele zauberhafte Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  98. Was für herrliche Impressionen aus Deinem Garten !!!! Der Tisch mit dem Spitzentuch ist so romantisch , ich möchte mich gleich dazusetzen , ein wenig verweilen und träumen - so einladend wirkt das auf mich. Herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar bei mir. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  99. Precious photos,
    Good week.
    Besos.

    AntwortenLöschen
  100. Wunderschöne Bilder! Wann war in Kärnten so schönes Wetter? Bei uns hat es nur geregnet :(

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  101. es sind IMMER wunderbare momente auf deinem blog und auch diese habe ich mal wieder seeeehr genossen ;-)
    die umhäkelten steine sind genial und wunderschön anzusehn. leider fehlt mir für solche häkelarbeiten die geduld, mal sehen ob das unbedingtauchhabenwollen stärker ist ;-)
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  102. Liebe Elisabeth,
    hach es scheint, als wäre dein Garten immer irgendwie verzaubert. Jeder einzelne Winkel da hat etwas Besonderes, Zauberhaftes an sich.
    Jedoch - obwohl du uns so viele wunderschöne Blüten und Pflanzen zeigst, beneide ich dich heute (bzw. in diesem Post) am meisten um deine wunderschöne Magaritenwiese. Ich liebe Margariten - sie sind für mich die Verkörperung des Sommers, die immerwährende Kindheit! Eine Blume, die sich hoffentlich auch bei mir eines Tages ansiedelt (und wenn nicht, dann werde ich eben ein wenig nachhelfen LOL).

    Vielen Dank für diese schönen sonnigen Bilder!

    Liebe Grüße
    Hilda

    P.S.: Ich hab übrigens vor kurzem auch weißen orientalischen Mohn in mein Staudenbeet gepflanzt - zwei große Horste um Lücken damit zu füllen. Und heute morgen stand ich, mit offenem Mund, vor einer knalloriten Mohnblüte, hahaha!

    AntwortenLöschen
  103. Schööööööön!
    Bei uns ist die Natur noch nicht ganz so weit, aber schon bald....
    Ich freu mich.
    Liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
  104. I feel so happy just looking at your photos. And those crochet stones! What a brilliant idea!
    Amalia
    xo

    AntwortenLöschen
  105. liebe Elisabeth,
    das Pfingstwochenende ist zwar schon vorbei und ich konnte gerade Deinen wunderschönen Post und Deinen zauberhaften Garten genießen.
    Man ist einfach nur verzaubert wenn man Deine wunderschönen Bilder betrachtet.
    Bei uns war leider nur ganz schlechtes Wetter, auch der Garten ist noch nicht so weit wie bei Dir.
    ich wünsche Dir eine wunderschöne Woche
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  106. Hach, sieht das romantisch aus! Dein Garten ist ein Traum! Sooooo schön!
    Die tolle Idee mit den umhäkelten Steinen muss ich mir merken...und wahrscheinlich nachmachen! Danke dir!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  107. Hola y muchas gracias por tu visita en mi blog. Que jardín tan bonito para sentarse a descansar un ratito.
    besos

    AntwortenLöschen
  108. Hola y muchas gracias por tu visita en mi blog. Que jardín tan bonito para sentarse a descansar un ratito.
    besos

    AntwortenLöschen
  109. Nice to meet you!
    Your blog is lovely

    AntwortenLöschen
  110. ich leg' mich dann mal diskret in ein sonniges Eckchen…
    wie immer leicht neidische, aber sehr herzliche Grüße aus der Stadt!

    AntwortenLöschen
  111. Hello Elizabeth
    Thank you for coming over visiting my blog and leaving a comment - your garden is beautiful full of sunshine and shade and lovely flowers. Tea in the garden is such a civilised thing to do and the setting is lovely. And I adore the white poppy.

    AntwortenLöschen
  112. Wow Elizabeth, wie schön. Dein schöne Garten ist wie ein Traum!! Ich wünschte ich könnte meine ein bisschen besser aufhalten. Es geht schon, irgendwann.

    Viel spass diese Saison!

    Jodie

    AntwortenLöschen
  113. Hallo Elisabeth,
    danke dir für diese wunderbaren Bilder - einfach traumhaft!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    GlG und dir ein schönes WE,
    Christina

    AntwortenLöschen
  114. Vielen dank für deinen Kommentar bei mir! Da kann ich mit meinem Beet aber nicht mithalten, wenn ich deine schönen Gartenbilder sehe... traumhaft!!
    VG Charlie

    AntwortenLöschen
  115. Beautiful garden with so much inspiration! Thank you for sharing :)

    AntwortenLöschen
  116. Liebe Elisabeth!
    Da hast du ja ein traumhaftes Plätzchen ... wundervolle Fotos!
    Vielen Dank für deinen Besuch auf meiner Seite :-)
    Liebe Lilly

    AntwortenLöschen
  117. boa was Kommentare!!!!! du siehst, deine Ideen bezaubern, wie könnte man das auch nicht sein wenn man sich neben dir in deinem romantischen Gärtchen niederlässt und geniesst was sich dem Auge bietet. Die Margariten pracht straht mit einem Lächeln um die Wette und winkt im lauen Frühlingswind. Gerade gestern am frühen Abend habe ich meine Blümchenwiese der Gänseblümchen und Butterblumenpracht beraubt und bereue es fast, hätte sie aber nicht höer wachsen lassen dürfen sonst säße ich nur noch unsichtbar als Zwergenweiberl darin.
    Du hast wirklich einen Traumgarten, ein Paradies voller Farben und die Idee deiner umhäkelten Steine ist wunderschön, und wie man sieht, begeistert sie all deine Leser, mich auch!....
    Nur bei mir, sind die Steine - innen bunt":))
    lieben Morgengruß in dein selbst erschaffenes Paradies liebe Elisabeth, es gefällt mir sehr und ich nehme gerne darin länger Platz, lasse den Blick schweifen und freue mich daran.
    Angelface

    AntwortenLöschen
  118. What a fantastic garden ( and blog) you have!
    I really enjoyed it.
    Happy summer!
    Greetings "aus Norwegen"

    AntwortenLöschen