Die Milchkanne unter dem Apfelbaum und das Herz aus Dosen DIY


Wer hat den Tau auf die Wiesen gestreut, damit alles funkelt und glänzt? Wer hat der Lilientraube Streifen gemalt? Wer hat die Kanne umgeworfen und die Milch verschüttet? Sie rinnt unter dem Apfelbaum in die jungen Farne hinein. 




Vor zwei Jahren ist unter meinem großen Apfelbaum eine Milchkanne umgekippt und seit einem Jahr sät sich die Milch davor selber aus. Das Steinkraut ist ein extrem praktischer Gartenbewohner, finde ich. Es kaschiert Beetränder, ist pflegeleicht und blüht bis weit in den Herbst hinein.
Ach übrigens: Die Mirabellen sind auch schon reif.



Ach, meine Lieben und Wunderbaren, wenn ich eure wunderbaren Posts lese, mich an euren Ideen begeistere, wenn ich über eure Bilder staune und über das, was ihr macht, dann sitze ich meist im Wintergarten - und das ist dann mein Gartenblick.




An der südlichen Glasfront habe ich marokkanische Dekoelemte aufgehängt, damit die Vögel wissen, dass es hier für sie nicht weiter geht. Die Vorhänge sind bei mir außen angebracht, und das nur im Sommer und außerdem sind sie nur tagsüber zu. Sie dienen als Sonnenschutz. An den Schleifen, die sie raffen, hängen Herzen aus Dosen. Einfach und schnell selbst gemacht!


Dose auseinander schneiden und glätten indem man sie über eine Kante zieht. Herzform anzeichnen und mit einer Nagelschere ausschneiden. Löcher stanzen - ich mach es mit einem Einsatz für einen Bit- oder Spax-Schraubenzieher. Mit Häkelgarn zusammen nähen. Fertig. (Wer mich kennt, weiß, dass ich ein Faible für das Upcycling von Dosen habe: Tante Malis Libellen)




Wie wunderschön, dass ihr mit mir hier, in meinem Wintergarten sitzt! Wie wunderschön, dass ihr mit mir in meinen Garten schaut! Wie wunderschön, dass es euch gibt!!!
Habt Dank für die vielen sonnigen Stunden, es macht unendlich viel Spaß mit euch!!! Ein kleines Beet voll mit Steinkraut, Alyssum Lobularia maritima, als mein Blumengruß!


Ein sonniges langes Wochenende wünscht 
Tante Mali
die euch herzt und drückt!!!

Kommentare

  1. Beautiful as always! Beautiful! xoxo Jen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tante Mali ...
    Die Idee mit der Milchkanne und dem Steinkraut finde ich grandios :))))
    In diesem Jahr habe ich Steinkraut ohne Ende , in jedem Kübel, in jedem Pflanzgefäss ...in jedem Beet. Ich mag ja Spitze sehr , und diese kleinen Blüten erinnern mich daran :))))
    Und weil es sich so schön selbst aussät , hoffe ich das es im nächsten Jahr wieder so schön üppig blüht .
    Es gefällt mir sehr mit Dir in Deinen Garten zu schauen ...und die Herzen sind klasse. Habe noch nie eine Dose mit der Schere geschnitten....werde es aber ausprobieren ...
    Liebe Grüsse schickt Dir
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Die Milch ist ja ganz toll! Alles anderes auch...

    Annika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elisabeth,
    wow, das mit der Milchkanne sieht wirklich wunderschön aus. Bei uns im Garten wächst das Steinkraut leider nicht.Habe schon mehrere Versuche gestartet, aber nichts hilft, naja, man kann nicht alles haben. Die Idee mit den Dosen ist toll, kommt auf meine Merkliste.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Danke, für die vielen wundervollen Details aus deinem Garten, den Ausblick aus deinem Wintergarten und deine bezaubenden Worte!

    LG Vera

    AntwortenLöschen
  6. mei in DEIN GARTL is alles zaberhaft,,,
    schaut volle liab aus,,,, de ausglaufene MILCH;;;
    schauuuuu wias lafft,,,
    de IDEE mit de HERZAL
    find i ah total liab,,,
    schau gern zu DIR einaaaa
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  7. ♥♥♥♥♥♥♥
    Tausend Herzen für Dich und diesen großartigen Post.
    Einfach nur schön. ...
    Die Idee mit der Milchkanne finde ich toll.Hab auch so eine....

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  8. ale świetny pomysł na serca :) z pewnością wykorzystam :) i ta boska zieleń... ślicznie :)

    AntwortenLöschen
  9. Beautiful photos, Elisabeth! I love how you made the ornaments yourself. I have some, but someone else made them. They look so pretty on my tree at Christmas.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Elisabeth,
    gerade zweimal berührst du mich mit deiner so wundervollen Post! Zum Einen mit der Milchkanne, da kommen Erinnerungen an meine Sommerurlaube als Kind hoch, welche ich auf dem Bauernhof meiner Grosseltern verbringen durfte und dann natürlich..... du weisst es sicher! Ja, die schönen marokkanischen Deko-Hänger! Wie gut doch deine so liebevoll selbst gemachten Herzen dazu passen! Ich verweile noch gerne ein bisschen bei dir in deinem traumhaft schönen Wintergarten!...und lass mich vom Anblick deines zauberhaften Gartens verwöhnen!
    Herzensgrüsse aus der CH
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Danke Elisabeth, das wir mit dir in deinem Wintergarten sitzen dürfen und deinen Ausblick in den Garten geniessen können. So schön und so voller Ideen.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  12. Dein Garten ist aber auch so wünderschön, da schaut man doch gerne mit - vorallem, wenn man wie ich keinen hat :)
    Die Idee mit den Dosen-Herzen ist großartig!

    AntwortenLöschen
  13. Liebste Elisabeth,
    das Steinkraut, das aus der Milchkanne "fließt"........ wunderschön!!
    Und danke, dass wir bei dir im Wintergarten sitzen dürfen!
    Einen tollen Tag wünsche ich dir!!
    GGGLG Karin

    AntwortenLöschen
  14. Dein Garten ist einfach umwerfend!
    Wieder wundervolle Bilder und das mit der Milchkanne gefällt mir sehr gut!!! So schön, wie die Blumen daraus fließen!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Elisabeth,
    Dein Garten ist so schön. Ich mag den Garten ja
    nach dem Regen richtig gerne und der Tau auf
    den Blättern, einfach wundervoll. Aber - wir sind grad
    auch in Österreich, Tirol, haben da ein kleines
    Häuschen und es regnet und regnet und regnet....
    Dein Wort in Gottes Ohr :-))) Ich hoff mal auf
    das sonnige Wochenende! Das Dosenherz ist
    genial, eine wunderbare Idee.
    Ganz liebe Grüße aus der Wildschönau, Christiane

    AntwortenLöschen
  16. und wie schön dass du uns all die hübschen Dinge zeigst und uns immer wieder staunen lässt wie wundervoll es sein kann
    vielen Dank dafür
    liebe Grüße aus Wien
    Sophie

    AntwortenLöschen
  17. Danke für die schönen Bilder.
    Lg Petra

    AntwortenLöschen
  18. ja, so schlicht und doch einfach nur schön!!!! die Idee mit der "umgefallenen" Gießkanne, die werde ich mir merken - und das Steinkraut hab ich dieses Jahr auch für mich wiederentdeckt. Es steht zu Füssen einer Clematis bei uns am Arbeitsplatz und ich bin schon gespannt, ob es im nächsten Jahr dann wieder kommt.
    Ich bin gerne auf Deinem Blog! - auch wenn ich nicht jedesmal einen Kommentar hinterlasse.
    Liebe Grüße
    Jacqui

    AntwortenLöschen
  19. Auf die Wiesen gestreuter Tau, sich selbst aussäende Milch - ich mag die Poesie, die auch von deinen Bildern ausgeht.
    Das Dosenherz: <3<3<3
    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  20. Ich liebe es einfach nur die wunderschönen Bilder von deinem Garten anzuschauen...man meint, man ist in einer anderen Welt ...die umgefallene Milchkanne ist mein Higlight.
    Liebe Grüße
    Tanja
    Ps.
    Schau mal auf meinen Blog...wenn du es noch nicht getan hast..
    Das wartet ein bisschen was auf dich...Überraschung :o)
    Mehr sag ich nicht

    AntwortenLöschen
  21. Die Idee mit der Milchkanne ist ja bezaubernd!
    Alles sieht bei dir so harmonisch und im Einklang aus. Ich mag deinen Garten sehr, denn die Fotos lassen mich immer aufs Neue zur Ruhe kommen. Herrlich!
    Wünsche dir eine gute Zeit. ...Herzlichst
    ~ Susanne ~

    AntwortenLöschen
  22. Ein herrlicher Post, der meine Seele berührt! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Elisabeth, du hast mich mal wieder komplett verzaubert.
    Von der Milch habe ich nicht getrunken, sondern nur daran geschnuppert, aber in deinem Wintergarten bin ich gesessen und habe meditativ (ohne jodeln) den Ausblick genossen!
    Toll was du immer aus Dosen bastelst.

    Greetings & Garden Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  24. Oh wie schön! Milch, die sich selbst aussäht! Dann haben wir hier wohl auch vor Jahren welche verschüttet ...
    Deine Dosen-Upcycling-Idee finde ich wunderschön. Ich werde wohl Dosen sammeln müssen ...
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Elisabeth,
    Danke das ich mit in Deinem Wintergarten sitzen durfte, der Blick ist traumhaft schön. Dein Garten mit der wundervollen
    Deko ist wohl der Schönste den ich je gesehen habe. Die Idee mit der Milchkanne und dem Steinkraut ist einfach genial.
    Ich wünsche Dir ebenfalls ein wunderschönes Wochenende
    Viele liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Elisabeth, ich liiiiebe Dein Blog, es verspüht so viel Ruhe und so viel Positives. Und Deine Bilder vom Garten finde ich einfach WUNDERSCHÖN, man fühlt sich so richtig in ein Zauber-Garten versetzt : )))

    Liebe Elisabeth, ich wünsche Dir einen wunderschönen Donnerstag!

    Ganz liiiieben Gruß, Julia

    AntwortenLöschen
  27. Liebe, liebe Tante Mali,

    wie schön dass es DICH gibt und deinen bezaubernden Blog......♥
    Die Idee mit den Dosenherzen ist so einfach, wie bezaubernd, vielen Dank für das DIY :o)
    Die verschüttete Milch sieht aber auch wirklich herzallerliebst aus...;o)

    Sei ganz, ganz lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  28. Beautiful garden pictures..i am so glad i found your beautiful blog !!...love Ria...x !

    AntwortenLöschen
  29. Wow! what a great idea with the hearts cans reciclate! are perfect for my little greenhouse!
    we still grow strawberries and blackbirds greedy go to eat! :-D
    ciao! MARI

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Elisabeth, ich lese mich hier immer in meine Mitte.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  31. Und wie ist das mit Honig, wenn da ein Fass ausläuft? Denn es heißt doch, dort, wo Milch und Honig fließen... Oh, ja bitte, lass auch ein wenig Honig fließen.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  32. Dear Elisabeth,

    What a lovely idea with the milchkanne! I have one too standing in a dark corner of the garden. Beautiful pictures and you are sooo creative! I'm definitely inspired! Sad to hear about your lack of summer, but let's look forward to a wonderful and colorful autumn!

    Eva

    Eva

    AntwortenLöschen
  33. ...der weiße Steinkrautteppich sieht wirklich aus wie verschüttete Milch, liebe Elisabeth,
    das hast du sehr schön arrangiert...und dein Blick ist auch klasse,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Elisabeth,
    das war eben soooooooooo nett in Deinem Garten und die Milchkanne mit dem Steinkraut. Hammerschön. Was für eine tolle Idee, die wie zufällig aussieht.
    Ich bleib jetzt noch ein bisschen da und schau die Bilder noch ein wenig an, die schenken so richtig viel Kraft und strahlen Ruhe aus. Toll!
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  35. liebe elisabeth!!! ich sitze jetzt ein deinem wintergarten und habe kuchen mitgebracht!!! einen schokokuchen, der zwar nicht ganz gelungen ist, weil ich die zeit vor dem pc "verschludert" habe, aber er schmeckt sooo gut und zur tarnung habe ich ordentlich puderzucker darüber gestreut!!! du schläfst jetzt sicherlich schon, aber ich bin ganz leise und schreibe dir alles auf, was ich zu sagen habe!!! den kuchen lasse ich hier!!!
    dein milchiges steinkraut brauche ich unbedingt, denn bei mir gibt es genug ecken zu kaschieren!!! und ich bin froh, daß nicht nur bei mir etwas für längere zeit unbeachtet in der ecke liegt!!!
    deine deko ist wunderschön, du hast sooo tolle einfälle!!!
    und weißt du was??? mein mirabellenbaum trägt das erste mal seit über 20 jahren reichlich und wohlschmeckende früchte!!! er sollte schon entfernt werden, aber ich habe energisch protestiert, ich mag es überhaupt nicht, wenn die gärten kahl und unromantisch sind, nur, weil sie angeblich zu viel schatten spenden!!!
    bei mir ist alles wildromantisch und wächst weitgehend, wie es lust hat!!!
    danke für deine schönen geschichten und wundervollen bilder!!! alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Elisabeth,
    wie hübsch sieht deine Milchkanne mit der "verschütteten Milch" aus! Ein Garten halt zum Träumen!
    Deine Metallherzen sehen richtig schön aus! Tolle Idee.
    Liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Elisabeth,
    die umgelegte Milchkanne ist sehr, sehr dekorativ und das Steinkraut das i-Tüpfelchen dazu!
    Sagenhaft sind deine selbstgefertigten Herzen und Libellen, auch die marokanischen Elemente verzaubern mich!
    Bei uns ist die Mirabellenzeit schon vorüber, alle Früchte sind schon aufgegessen oder zu Marmelade verarbeitet!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  38. Simply love the beautiful pictures of your lovely garden! Your windows decorations where also very creative and beautiful!
    Thanks for your kind words:)
    Have a nice weekend!
    Hugs
    Jorunn

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Elisabeth
    Wie habe ich mich darüber gefreut, dass du mich offensichtlich vermisst in der Bloggerwelt!!! Es ist einfach so, dass ich wirklich eine längere Pause nötig hatte und jetzt ist es so, dass ich rein gar nichts gewerkelt habe und somit auch nichts zum zeigen................ Ich muss mir ernsthaft überlegen, wie es blogmässig weitergehen soll! Bin hin-und hergerissen zwischen "adieu" oder "ich bin wieder da"!!!! Ich lass es auf mich zukommen!
    So schön, dass ich dich "kennengelernt" habe...........Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Elisabeth und ihre Tante Mali,
    von Eurem zauberhaften Gartenblog bin ich hin und weg, der lädt so schön zu träumen ein.
    Seufz, hin und wieder wäre ich gern eines EURER Pflanzerln!
    Einen ruhigen Feiertag heut und habt ein genussvolles Wochenende!
    Schöne Grüße vom
    Gartenpflänzchen (❀‿❀)

    AntwortenLöschen
  41. es ist schon erstaunlich was man mit ein paar Utensilien disignen kann. Es ist Dir wunderbar gelungen, dazu die Bastelanleitung. Dein Morgenblick ist so inspirierend, auch für mich, wunderschön!

    AntwortenLöschen
  42. Die Idee mit der umgefallenen Milchkanne finde ich genial, zumal die weißen Blümchen wie auslaufende Milch wirken. Dein Garten ist sehr einladend.
    Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  43. Guten Tag Elisabeth
    Wie du siehst habe ich auch auf deinen Blog gefunden, soll ich dir etwas verraten? Ich bleibe gleich in deinem wunderschönen, Traumhaften Garten sitzen!
    Ich wünsche dir eine tolle Garten Zeit und bis später wieder ..
    Es grüsst dich Bea

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Elisabeth,
    Wunderbar sind die Einblicke in deinen Garten - die Milchkanne mit dem Steinkraut und ebenso der Blick vom Wintergarten aus...Besonders gut gefallen mir die Dosen-Libellen - da werde ich wohl mal die Nagelschere zweckentfremden....

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  45. Ich mag diesen Blog, schaute ich in oft.

    laden http://www.suena18.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  46. Hab mich gerade an deinen Gartenbildern erfreut! So schööööön! Deine marokkanischen Dekoelemente an den Fenstern ist eine tolle Idee und sieht so fantastisch aus, die hätt' ich auch gern!
    Ich wünsch dir ein schönes langes Wochenende!
    GLG Steffi

    AntwortenLöschen
  47. Så flotte bilder og inspirasjon her hos deg :)

    Takk for koselige ord inne hos meg.

    God helg klem Monica

    AntwortenLöschen
  48. I love your garden! It's really beautiful!
    Thank you for your visits!

    Greetings from Poland :)

    AntwortenLöschen
  49. wow du hast so einen schönen garten und deine milch die aus der kanne fliesst...wunderschön!!!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  50. It's always magic in your garden dear Elisabeth!

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Mali-Elisabeth,
    dein Steinkraut, das eigentlich Milchkraut heißen müsste, sieht wirklich verzaubernd aus. Ursprünglich hielt ich es für Schleifenblumen, die habe ich hier nämlich gepflanzt und sie bilden ebenfalls solche schönen weißen Miniblütenwölkchen, allerdings blühen sie viel früher.
    Sind Mirabellen dasselbe wie "Kriecherl"? Vermutlich sind sie zumindest verwandt. Ich hätt nämlich so gern einen Kriecherlbaum - allerdings weiß ich nicht so recht, wohin damit. Im Moment sieht unser kleiner Garten nicht nur hagel-verwüstet, sondern zugleich so zugewuchert aus, dass ich mir nicht vorstellen kann hier noch einen ganzen Baum unterzubringen, nichtmal in Säulenform.
    Dein Wintergarten muss ein traumhafter Ort sein - mit schönem und zugleich sinnvollem Schmuck. Deine Dosenherzen finde ich richtig süß!
    Hab ein wunderfeines Wochenende!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  52. Steinkraut. Sweet Alice. What fun to have an endless supply of milk.
    Do your dangling Morrocan bits protect the birds from crashing into the window? We NEED a solution.

    AntwortenLöschen
  53. Ich liebe die Bilder mit der Milchkanne, der Garten is so schön!
    Love, Linda

    AntwortenLöschen
  54. Der Garten ist wuderschon. Sehr interessante Ideen und schone Details. Elizabeth, hab eine gute Wochenende.

    AntwortenLöschen
  55. Welch Genuss, Freude und Friede umfängt mich beim Anblick deiner schönen Fotos. Vorallem die verschüttete Milch hat es mir angetan ... :-)

    Ein lieber Gruß
    von Frau Morgentau

    http://morgentau.designblog.de

    AntwortenLöschen
  56. Your garden looks stunning Elisabeth.
    Great idea too for garden decoration.
    Hope you have a lovely weekend,
    Liz x

    AntwortenLöschen
  57. Amazing pictures...
    Have a great weekend in your garden !
    Anna

    AntwortenLöschen
  58. Liebe Elisabeth, ich habe heute etwas Magenschmerzen. Aber jetzt schaue ich in Deinen Blog, sehe diese wunderschönen Bilder, lese, in welcher Art Du die Dinge beschreibst. Sehe Deine Idee von dem "Aussenvorhang" und den "Dosenherzen" und mir geht es wieder gut. Gleich werde ich mich auf die Suche nach leeren Dosen machen, bzw. habe ganz viele im Frühjahr weiß angemalt und als Pflanzgefäße benutzt...Die bekommen jetzt ein neues Leben als Herz. Vielen lieben Dank für diesen , mir so gut tuenden Post. Fühle Dich lieb gedrückt von Linde

    AntwortenLöschen
  59. Was fuer eine wunderbare Idee, die mit der Milchkanne!
    Liebe Gruesse noch aus Frankreichs Südwesten.

    AntwortenLöschen
  60. reciprocate the visit with joy, beautiful your blog and this brilliant heart. glo

    AntwortenLöschen
  61. Oh was für ein schöner Blog und die Fotos könnten aus einem Magazin sein. Ich liebe den Morgentau und du hast ihn so schön fest gehalten. :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  62. soooo eine schöne herzige idee und wie immer wunderbare fotos!!!
    herzliche grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  63. Beautiful photos from your garden.
    The heart is so cute. Maybe I will make some.

    Hugs from here

    AntwortenLöschen
  64. Guten Tag!

    I love the hearts strung next to the window. What a wonderful idea. Just the other day I had two of our resident doves fly smack dab into the french doors. I guess the windows are really clean! They are ok.....just a bit stunned.

    Your garden is beautiful. So glad you left a comment for me as it lead me back to you.....all the way to Austria!

    Best wishes from California!!!!

    Becky

    AntwortenLöschen
  65. Liebe Elisabeth,
    *vielen lieben Dank*, dass wir mit dir in deinem Wintergarten sitzen und den wundervollen Ausblick mit dir genießen durften. Einfach bezaubernd ;-)
    Die Idee mit den Dosenherzen ist klasse und kommt natürlich auch in mein Bloggbüchlein. *DANKE*
    Ich wünsche dir einen fantastischen Start in die neue Woche und grüße dich wie immer
    gaaaanz <3lich, Renate

    AntwortenLöschen
  66. Hallo liebe Elisabeth,
    Du hast ja einen herrlichen Blick auf Deinen Garten. Da lässt ja die Garteninspiration am Morgen nicht lange auf sich warten. Da kommt man dann auch auf so herzige Deko-Ideen wie Deine selbstgebastelten Vorhang-Verschönerer! Aber am besten gefällt mir aber Deine Milch-Pfütze - Super-Idee!!!!

    Ganz, ganz herzige Grüße und einen sonnigen Start in die Woche!

    Herzlichst,
    Tina

    AntwortenLöschen
  67. Olá Tante que belas imagens!
    Adorei conhecer seu blog.
    Muito obrigada pela visita.
    Abraços aqui do Brasil para ti.
    Escrevo em português para tu conheceres mais.
    Mas entendo inglês e alemão perfeitamente.
    Paz e Bem.
    Janicce.

    AntwortenLöschen
  68. Lovely pictures, the hearts are so nice!

    /Jenny

    AntwortenLöschen
  69. Der Garten wirkt am Morgen noch richtig verzaubert!
    Deine Deko gefällt mir sehr! Passt so schön zu dem Ausblick - und die Herzen sind sowieso toll!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  70. Guten Morgen
    Was für wunderschöne Fotos. Ich bin durch deinen Kommentar auf deine Seite aufmerksam geworden und ich muss sagen, dein Blog und deine Bilder sind einfach traumhaft. Besonders gut hat mir die Idee mit der Milchkanne gefallen. Ich besitze zwar eine, doch leider ist unser Garten viel zu klein dafür.
    Danke fürs vorbeischauen.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  71. Liebe Elisabeth,
    da hab ich kaum deine Idee mit dem Feuerplatz im Kiesgarten verdaut und bei mir im Kopf abgespeichert, kommst du mit einer Gießkanne unterm Apfelbaum aus der weißwogende Pflänzchen wie Milch herausströmen daher. Wunderschön sieht das aus, besonders auch durch die Gräser die die Sicht auf die Gießkanne teilweise verdecken. Ich bin - mal wieder - restlos begeistert!

    Ganz liebe Grüße aus dem verregneten Oberösterreich
    Hilda

    AntwortenLöschen
  72. Wow! Great idea Elisabeth and beautiful photos!
    xoxo Kami

    AntwortenLöschen
  73. WOW... vilka underbara bilder! Helt magiskt!

    Önskar dig en fin vecka!
    Kram Marie

    AntwortenLöschen
  74. Unglaublich tolle Bilder!
    Ganz liebe Grüße
    Iilli

    AntwortenLöschen
  75. So beautiful pictures...It´s always such a pleasure to take a look at your blog!
    Have a great week,
    Titti

    AntwortenLöschen
  76. You not only take photographs of beautiful things, you somehow capture the light and send it to all of us ~ making us feel as if we are right there with you. It's magical! :)
    Have a lovely day,
    Lin

    AntwortenLöschen
  77. Liebe Elisabeth, ich bewundere Deine wunderschoenen und atmosphaerischen Photos, Du hast wirklich eine ganz besondere Gabe Dinge zu fotografieren!
    Wer haette gedacht, dass eine umgekippte Milchkanne so toll im Garten aussehen kann? Und das Steinkraut macht sich wirklich gut als ausstroemende Milch.
    Klasse Idee, die Herzen aus Dosenblech selber zu machen. Ich mag es aus "nichts" etwas zauberhaftes zu kreieren.
    Dir auch ein schoenes Wochenende,
    Christina

    AntwortenLöschen
  78. Deine Fotos vermitteln immer so eine schöne Stimmung - schön, dass du uns an deinen tollen Gartenimpressionen teilhaben lässt. Die Milchkanne (und die auslaufende "Milch") finde ich ja besonders entzückend! Danke dir auf jeden Fall für deine lieben Worte - alles Liebe, Marlies

    AntwortenLöschen
  79. Liebe Elisabeth,
    ich hab gerade einw enig Zeit und war mich noch ein bischen hier umschauen!
    Die Milchkanne, wie schön sie unterm Apfelbaum ist! Früher jab ich Milchkannen angemalt und mir so ein wenig Taschengeld verdient während meiner Schulzeit ;O)
    Was mir auch sehr gut gefällt, sind die kleinen Blechherzen, die Du gemach hast! Eine zauberhafte Idee!
    Ich wünsch Dir noch einen gemütlichen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  80. Hallo Elisbeth, ich war gerne heute in Deinem Garten und habe mich von den wunderschönen Momentaufnahmen inspirieren lassen.
    Wünsche Dir ene schöne Woche,
    Maxima

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts