Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Gartenlicht und Decken DIY

Kennt eigentlich jeder seinen Garten bei Nacht ... wenn die Farben verblassen und die Fledermaus ihre bizarren Muster in den Himmel fliegt? Ich mag die Zeit, wenn der Amselhahn sein Abendlied gesungen hat und es so still wird, dass man den Igel auf seinem Kontrollgang hört. Bisher habe ich dann immer in die Dunkelheit gestarrt und mir da und dort einen vorsichtigen Lichtpunkt vorgestellt. Und nun wurde über die Pfingstfeiertage ein neues Gartenprojekt fertiggestellt. Licht!!!!! So dezent, dass es die Tiere nicht stört, so stimmungsvoll, dass ich meinen Garten nun auch Abends nicht nur spüren sondern auch sehen kann. Damit dabei keinem kühl wird, habe ich noch die schnellsten Kuscheldecken der Welt genäht.
Bleiben wir zuerst beim Licht:
Drei Spots und ein Strahler - wenn sie leuchten habe ich das Gefühl, als hätte ein unbekannter Meisterschüler da und dort zarte Linien in warmen Farben in meinen Garten gemalt. 
Doch beginnen wir dort, wo begonnen werden muss: Bei der Planung und beim Prod…

Aktuelle Posts

Monsun im Gemüsegarten & Vogelscheuchen DIY

Bohnenstange ... Obelisk DIY

Hmmmmmm .... Rhabarber-Erdbeer-Wähe

Holzbank DIY im Frühlingsgarten